Babylotse

Für einen guten Start für Sie und Ihre Familie:
Babylotse in Frankfurt

Die Zeit rund um die Geburt bringt viele neue Herausforderungen mit sich. Die Babylotsinnen stehen Müttern und Familien deshalb mit Rat und Tat zur Seite: Sie sind direkt erreichbar an allen Geburtskliniken in Frankfurt und im Main-Taunus-Kreis. 

Die Babylotsinnen helfen zum Beispiel, wenn Sie…
…neu zugezogen sind.
…Kontakt zu anderen Eltern suchen.
…alleinerziehend sind.
…Hilfe bei Anträgen oder beim Umgang mit Behörden benötigen. 
…mit gesundheitlichen Problemen kämpfen.

Kurz: Bei allen Fragen rund um das Leben mit Neugeborenen. 

Hier finden Sie unseren Flyer.

Hier finden Sie die Babylotsinnen:  

Wer sind die Babylotsinnen?
Die Babylotsinnen sind qualifizierte Sozialpädagoginnen, die direkt auf den Entbindungsstationen aller Geburtskliniken in Frankfurt und in Bad Soden erreichbar sind. Sie beraten Mütter und Familien in der Zeit rund um die Geburt und vermitteln bei Bedarf an die Angebote der Frühen Hilfen.

Was tun die Babylotsinnen? 
In und um Frankfurt gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote im Bereich der Frühen Hilfen, die jungen Familien den Start erleichtern möchten. Die Babylotsinnen helfen jungen Familien, sich zu orientieren und die für sie passenden Angebote zu finden.
Wichtig: Der Kontakt zu den Babylotsinnen ist freiwillig, kostenlos und steht allen Eltern offen!

Erkennen:
Häufig beginnt die Arbeit der Babylotsinnen schon in der Schwangerschaft. Schwangere können sich selbst bei ihnen melden oder werden durch Netzwerkpartner aus den Frühen Hilfen vermittelt. Anliegen der werdenden Mütter können so möglichst schon vor der Geburt geklärt werden.
Aber auch bei der Anmeldung zur Geburt erhalten alle Frauen den Babylotsenflyer. Hier arbeiten die Babylotsinnen eng mit den Hebammen zusammen. Auf Basis des anonymisierten Anmeldebogens der Kliniken wenden sie sich direkt an Frauen und Familien mit großem Unterstützungsbedarf. Der Mutter wird dann von der Klinik direkt nach der Entbindung ein Gespräch mit einer Babylotsin angeboten.

Klären:
Noch im Krankenhaus klärt die Babylotsin in einem persönlichen Gespräch mit der Mutter, welcher Unterstützungsbedarf besteht und leitet, wenn gewünscht, die notwendigen Schritte ein.

Vernetzen:
Die Familien erhalten Informationen über die Möglichkeiten der Frühen Hilfen, aber auch über weitere Formen der psychosozialen Unterstützung.
Darüber hinaus helfen die Babylotsinnen bei der Suche nach Ansprechpartner*innen und Anlaufstellen am Wohnort. Bei Bedarf vermitteln sie persönlich, vereinbaren Termine für Hausbesuche oder begleiten die Familien bei einem ersten Termin.

Sie möchten den Babylotsinnen helfen?
Wir freuen uns immer über Sachspenden für Neugeborene:
– Kleiderspenden
– Kinderwagen
– Babybettchen etc.

Informationen zu Sachspenden

Unser Team: Die Babylotsinnen     

Bürgerhospital Frankfurt                                

Tel.: 069/1500-5190 oder -5191
Mobil: 0162/249 4585
E-Mail: babylotse.bueho@kinderschutzbund-frankfurt.de

   v.l.n.r:
   Daniela Köhler
   Dorothea Hoffmann
   Claudia Gutt

Klinikum Frankfurt Höchst                           

Tel.: 069/3106 2519
Mobil: 0162/2492765
E-Mail: babylotse.klihoe@kinderschutzbund-frankfurt.de

  v.l.n.r.:
Corinna Schlotter
Sara Boulbayem

 

Universitätsklinikum Frankfurt                             

Tel.: 069/6301 84700
Mobil: 0172/283 00 36
E-Mail: babylotse.unifra@kinderschutzbund-frankfurt.de

   v.l.n.r.:
   Melanie Bulling
   Nora Seekamp

St. Elisabethen Krankenhaus                        

Mobil: 0162/2492 572
E-Mail: babylotse.st.elisabeth@kinderschutzbund-frankfurt.de

Johanna Redekop

Krankenhaus Nord-West                                    

Mobil: 01520/6013 782
E-Mail: babylotse.nordwest@kinderschutzbund-frankfurt.de

Dorothea Hoffmann

Krankenhaus Sachsenhausen                      

Mobil: 0162/208 3368
E-Mail: babylotse.sachsenhausen@kinderschutzbund-frankfurt.de

Viktoria Schildbach

Krankenhaus zum Heiligen Geist               

Mobil: 0162/424 2047
E-Mail: babylotse.heiliggeist@kinderschutzbund-frankfurt.de

Viktoria Schildbach

Krankenhaus Bad Soden                               

Mobil: 0173 4185294   
E-Mail: babylotse.mtk@kinderschutzbund-frankfurt.de

Corinna Schlotter

Kontakt

Leitung: Nicola Küpelikilinc (Dipl. Psychologin)
Telefon: (069) 97 09 01-45
E-Mail: Babylotse@kinderschutzbund-frankfurt.de

Kooperationspartner