Babylotse

Für einen guten Start für Sie und Ihre Familie:
Babylotse in Frankfurt

Der Bereich Frühe Hilfen spielt eine immer wichtigere Rolle für junge Familien und es gibt eine Vielfalt an Angeboten mit sehr unterschiedlichen Strukturen. Es fällt aber vielen Familien schwer, sich rechtzeitig zu orientieren und Zugang zu den geeigneten Angeboten zu finden. Hier setzen die Babylotsinnen mit den drei Bausteinen an:
+ Erkennen    + Klären   + Vernetzen

Im Rahmen des Klärungsgesprächs wird mit der Mutter/Familiebesprochen, welcher Unterstützungsbedarf vorliegt und welche Schrittehierfür notwendig sind. Auf Wunsch der Mutter wird ein direkter Kontakt zum geeigneten Angebot hergestellt.

Die Babylotsinnen sind qualifizierte Sozialpädagoginnen, die direkt auf den Entbindungsstationen aller Frankfurter Geburtskliniken erreichbar sind.

Das Angebot steht allen Familien offen. Der Kontakt findet zum frühestmöglichen Zeitpunkt statt und nutzt die Offenheit von Müttern in dieser besonderen Zeit unmittelbar nach der Geburt. Durch eine für sie speziell entwickelte Datenbank verfügen die Babylotsinnen über genaue Informationen über die Frühen Hilfen in Frankfurt, aber auch über andere
Themen, die junge Familien belasten können. Das Angebot ist kostenlos und freiwillig.

Die Babylotsinnen helfen zum Beispiel:
– Eltern suchen Kontakt zu anderen Eltern.
– Familien sind neu in Frankfurt.
– bei Anträgen oder beim Umgang mit Behörden.
– die Mutter ist alleinerziehend.
– bei gesundheitlichen Problemen.

Kurz: bei allen Themen rund um das Leben mit Neugeborenen.

Hier geht es zum Flyer…

Hier erfahren Sie mehr aus dem Leben der Babylotsinnen:
1. Von Fall zu Fall – aus der Praxis der Babylotsen.
2. Qualitätsverbund Babylotse – Babylotse in Deutschland

Sie möchten den Babylotsinnen helfen?
Wir freuen uns immer über Sachspenden für Neugeborene:
– Kleiderspenden
– Kinderwagen
– Babybettchen etc.

Falls auch Sie spenden möchten, erfahren Sie alle Details hier…

Die Babylotsinnen sind in allen geburtskliniken Frankfurts und im Main-Taunus-Kreis vertreten:

Team Babylotsinnen     

Bürgerhospital Frankfurt                                

Tel.: 069/1500-5190 oder -5191
Mobil: 0162/249 458
E-Mail: babylotse.bueho@kinderschutzbund-frankfurt.de

   v.l.n.r:
   Johanna Redekop
   Dorothea Hoffmann
   Claudia Gutt

Klinikum Frankfurt Höchst                           

Tel.: 069/3106 2519
Mobil: 0162/2492765
E-Mail: babylotse.klihoe@kinderschutzbund-frankfurt.de

  v.l.n.r.:
Corinna Schlotter
Sara Boulbayem

 

Universitätsklinikum Frankfurt                             

Tel.: 069/6301 84700
Mobil: 0172/283 00 36
E-Mail: babylotse.unifra@kinderschutzbund-frankfurt.de

   v.l.n.r.:
   Melanie Bulling
   Nora Seekamp

Krankenhaus Sachsenhausen                      

Mobil: 0162/208 3368
E-Mail: babylotse.sachsenhausen@kinderschutzbund-frankfurt.de

Pia Keim

St. Elisabethen Krankenhaus                        

Mobil: 0162/2492 572
E-Mail: babylotse.st.elisabeth@kinderschutzbund-frankfurt.de

Viktoria Schildbach

Krankenhaus Nord-West                                    

Mobil: 01520/6013 782
E-Mail: babylotse.nordwest@kinderschutzbund-frankfurt.de

Dorothea Hoffmann

Krankenhaus zum Heiligen Geist               

Mobil: 0162/424 2047
E-Mail: babylotse.heiliggeist@kinderschutzbund-frankfurt.de

Viktoria Schildbach

Krankenhaus Bad Soden                               

Mobil: 0173 4185294   
E-Mail: babylotse.mtk@kinderschutzbund-frankfurt.de

Corinna Schlotter

Kontakt

Leitung: Nicola Küpelikilinc (Dipl. Psychologin)
Telefon: (069) 97 09 01-45
E-Mail: Babylotse@kinderschutzbund-frankfurt.de

Kooperationspartner