Stellenangebote

Werden Sie Mitglied eines engagierten Teams bei einem innovativen und familienfreundlichen Arbeitgeber!

Der Deutsche Kinderschutzbund ist mit über 50.000 Einzelmitgliedern die größte Kinderschutzorganisation Deutschlands. Der Bezirksverband Frankfurt ist mit rund 30 hauptamtlichen und über 300 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen einer der größten Ortsverbände. Grundlage und Ziel aller Aktivitäten ist die Verwirklichung der UN-Konvention über die Rechte des Kindes. Neben der Lobbyarbeit für die Rechte der Kinder halten wir als freier Träger der Jugendhilfe konkrete Angebote und Projekte für Kinder, Jugendliche und Eltern vor.

Ehrenamtliche Projektleitung gesucht

Sie haben Lust, sich mit einem eigenen Projekt ehrenamtlich zu engagieren? Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten gerne mit Menschen zusammen? Sie haben vielleicht auch ein Faible für Mode und Spaß am Verkaufen?

Der jährliche Hilton-Basar des Kinderschutzbund Frankfurt braucht eine neue ehrenamtliche Projektleitung – gerne auch im Team. Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – telefonisch, oder per Mail an bewerbung@kinderschutzbund-frankfurt.de! 

Der Kinderschutzbund als Einsatzstelle
im FSJ Kultur

Der Kinderschutzbund Frankfurt ist seit 2004 als Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJ Kultur) von der Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (BKJ) anerkannt.
Das FSJ Kultur fördert junge Menschen nachhaltig bei der Suche nach Perspektiven, persönlicher Identität und beruflicher Orientierung.
Von der Vielfalt kultureller Arbeitsfelder und den Chancen, Kulturprojekte eigenverantwortlich zu realisieren, profitieren Jugendliche, Einrichtungen und die Gesellschaft gleichermaßen. Unter dem Motto „Ganz nah dran“ gestalten junge Menschen kulturelles und soziales Leben. Daraus ergeben sich zahlreiche integrative Angebote für die Gemeinschaft.

Der Kinderschutzbund als Einsatzstelle – LKB Hessen

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst in der Kultur finden Sie hier: 

Ausschreibung: FSJ Kultur 2021/2022

Der Kinderschutzbund Frankfurt vergibt zum 01. September 2021 zwei Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur. Die Freiwilligen lernen im Laufe eines Jahres (1. September bis 31. August) die Arbeit des Kinderschutzbundes in allen Bereichen kennen. Schwerpunkt der Tätigkeit sind die Kultur- und Bildungsangebote in der Orangerie – Gewächshaus für Kinder und Jugendliche. Details

Bewerbung direkt über das Portal der Landesvereinigung Kulturelle Bildung: Bewerbung – LKB Hessen

Wir freuen uns auf Dich!

Es gibt im Moment keine weiteren Stellenangebote.